Die Wohnzimmermusikanten

Das malerische Münsterland – unendliche Weiten. Und mittendrin drei junge Typen, die sich mit ihren Gitarren und engelsgleichen Stimmen bewaffnet ein Ziel gesetzt haben: Diese triste und graue Welt zu einer besseren zu machen.
Die Wohnzimmermusikanten, kurz Womuka, aka. Jan, Christoph und Julian nehmen Euch mit auf eine heißblütige Reise. Ihr Antrieb: Frauen, Bier und Sitzpogo. Diese entzündliche Mischung aus Liedermaching, Punk und Pop animiert zum Lachen, Kopfschütteln und unrhythmischen Mitklatschen. Die Themen der selbstironischen Sitzpolsterliebhaber sind dabei so vielfältig, wie das Leben selbst. Von magersüchtigen Sumoringern, über Mantaplatten bis hin zu gehassten Ex-Freundinnen ist für jede Leberlage etwas dabei. Zwischen rauen Akustikgitarrenriffs und den pulsierenden Beats der Cajon scheinen die freshen Texte vielleicht nicht immer politisch korrekt oder fehlerfrei gereimt, dafür aber durch und durch ehrlich. Das Publikum darf sich gefasst machen auf ein Schaumbad der Gefühle mit Hirn, Herz und Humor. Selbst das Wohnzimmer deiner Oma wird im Nu zur Festivalbühne und Womuka deine neue Lieblingsband.
Das Trio wird im Herbst 2018 sein Debütalbum rausbringen und es auf der anschließenden Tour in die Wohnzimmer des Landes tragen.

Folge uns auf:

Facebook

Instagram

Youtube

Kontakt:

booking@womuka.com

Pressekit:
Download